Familiärer Brustkrebs: Wie neue Brustkrebsgene zu bewerten sind >
< USA: Starke Zunahme (der Diagnosen) neuroendokriner Tumore
05.05.2017

Personalisierte Medizin: Lehren aus der Vergangenheit


Quelle: aerzteblatt online, 5.Mai 2017

Die "Personalisierte Medizin" propagiert die Entwicklung von individuell zugeschnittenen Gesundheitslösungen. Bereits vor 50 Jahren starteten die Onkologen den Versuch, die Krebstherapie zu individualisieren. Sie kultivierten Biopsien, die dann In-vitro mit diversen Pharmaka behandelt wurden.

Die Ergebnisse an mehr als tausend In-vitro-Kulturen menschlicher Tumoren zeigten Individualität mit Bezug auf eine umfassende Histologie.

Lesen Sie hier mehr