QuiP: Ankündigung Ringversuche BRCA1/2 und BRAF NSCLC >
< Lungenkrebs: Durvalumab wirksam im Stadium III des NSCLC
10.10.2017

Stellungnahme: Leistungserbringung bei Multigenanalysen in der Tumordiagnostik


Quelle: pathologie-dgp online im Oktober 2017

Die DGP veröffentlicht ein gemeinsames Positionspapier des Bundesverbandes Deutscher Pathologen und der Deutschen Gesellschaft für Pathologie zu einer zentralisierten, ggf. industriebasierten Leistungserbringung bei Multigen-Analysen in der Tumordiagnostik. 

Die Fa. Roche hat dazu mitgeteilt, dass dieses Positionspapier in allen Punkten das Verständnis des Unternehmens repräsentiere. Dies gelte insbesondere für die Beachtung des Gebots der persönlichen ärztlichen Leistungserbringung, der Methodenfreiheit und aller sonstigen rechtlichen Rahmenbedingungen. Roche bekräftigte zudem seine Dialogbereitschaft mit der Pathologie in Deutschland, um die gemeinsam anvisierte Kooperation zu gestalten.

Wir leiten Sie hier direkt zum Beitrag