30.06.2011

Leica Microsystems stellt kostenlose App für Digitale Pathologie bereit

Wetzlar, 28.6.2011 - Leica Mircrosystems gibt die Einführung der SlidePath Gateway App für iPhone und iPad bekannt, die aktuellste Erweiterung des Portfolios Total Digital Pathology. SlidePath Gateway ist eine App für Digitale Pathologie mit integrierten Lerninhalten von führenden Instituten und Pathologen. Die kostenlose Anwendung kann jetzt aus dem Apple AppStore herunter geladen werden.

 

SlidePath Gateway ermöglicht den Zugriff auf hochwertige, mit dem Slide Scanner Leica SCN400 aufgenommene digitale Bilder und Expertenkommentarten und Beiträgen aus.

Mehr lesen

Zum ganzen Artikel
29.06.2011

BÄMI verstärkt die Arbeitsgemeinschaft ärztlicher Methodenfächer

Der Berufsverband der Ärzt für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie (BÄMI) ist seit Juni Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Ärztlicher Methodenfächer (AGMF), die von den Berufsverbänden der Fachgebiete Radiologie, Pathologie, Nuklearmedizin und Laboratoriumsmedizin getragen wird.

 

Mehr lesen

Zum ganzen Artikel
21.06.2011

Tagung der Deutschen Gesellschaft für Pathologie 2011, Leipzig

Vom 17.-19. Juni 2011 fand in Leipzig die 95. Tagung der Deutschen Gesellschaft für Pathologie unter Federführung von Prof. Dr. Chr. Wittekind statt. Sehen Sie das Statement von Prof. Dr. Dietel (Vorsitzender der DGP):

 

 

Wenn Sie eine genügend schnelle Internetverbindung haben, empfehlen wir, den Film in HD-Qualität anzuschauen.

Mehr lesen

Zum ganzen Artikel
16.06.2011

95. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Pathologie

Die 95. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Pathologie wird vom 16.-19. Juni im Leipziger Westin Hotel stattfinden. Tagungspräsident der 95. Jahrestagung der Pathologen ist Prof. Dr. Christian Wittekind, Direktor des Instituts für Pathologie am Universitätsklinikum Leipzig...

Mehr lesen

Zum ganzen Artikel
10.06.2011

Das 47 Mio. Franken teure Labor St. Gallen ist bezugsbereit

Auf dem Areal des Kantonspital St. Gallen ist nach zweieinhalb Jahren Bauzeit der Neubau für die Institute Pathologie und Rechtsmedizin eingeweiht worden. Das Bauwerk behebt räumliche und technische Defizite, garantiert optimale Abläufe und ermöglicht den Einsatz moderner Technologien.

Mehr lesen

Zum ganzen Artikel
04.06.2011

Pathologie Lahr: mehr Service für elf Kliniken

Bald Baubeginn an Pathologie.

 

LAHR/OFFENBURG (BZ). Der Ortenaukreis investiert rund vier Millionen Euro in den Neubau des Pathologischen Instituts am Lahrer Klinikum. Der Krankenhausauschuss des Kreistags vergab.

Mehr lesen

Zum ganzen Artikel
12.05.2011

Pressemitteilung der Pro-Patho GmbH

Leverkusen, 11.5.2011

 

Neuer Dienstleister für Pathologen: die Pro-Patho GmbH

 

Seit April 2011 gibt es die Pro-Patho GmbH in Leverkusen. Pro-Patho bietet Pathologischen Instituten Konzepte, Kontakte und Kompetenz. Schwerpunkte sind die Optimierung der Einkaufslogistik, Ist-Analysen und Verhandlungsstrategien bei Beschaffungsmaßnahmen. Hier sind häufig erhebliche Sparpotenziale vorhanden...

Mehr lesen

Zum ganzen Artikel
11.05.2011

Pressemitteilung des Bundesverbandes Deutscher Pathologen e.V.

Berlin, 11.5.2011

 

Kongressbericht 2011 – Pathologie sichtbar machen

 

Der Bundesverband Deutscher Pathologen hat seinen Kongress im April in Berlin unter das Motto „Pathologie sichtbar machen“ gestellt. Denn zurzeit vollzieht sich der Wandel des Pathologen vom stillen Versorger im Hintergrund zum sichtbaren und unverzichtbaren Partner in den Organkrebs- und Tumorzentren.

 

Tumorzentren stellen den Patienten in den Mittelpunkt und organisieren Diagnose und Therapie der beteiligten Fachrichtungen um ihn herum. Zudem ist diese Struktur oft sektorenübergreifend – beides Elemente einer neuen zukünftigen Krankenversorgung. Die Pathologie als klassisches Querschnittsfach ist daran wesentlich beteiligt...

Mehr lesen

Zum ganzen Artikel