Ovarialkarzinom: Wie der Tumor das Omentum majus erobert >
< Pressemitteilung der AGMF zur Novellierung der GOÄ
02.11.2011

Erste Professoren-Ernennung durch Minister Brotkorb in Rostock


Minister Brodkorb ernannte Prof. med. habil Friedrich Prall zum Universitätsproffessor an der Universität in Rostock, Medizinische Fakultät, im Fach Pathologie.

 

Prof. Prall wurde 1964 in Cuxhaven geboren. Nach seinem Medizinstudium an der Georg-August-Universität Göttingen promovierte er 1993 in Göttingen. Seine Habilitation für Pathologie erlangte er im Jahr 2005. Nach seiner Tätigkeit an der Universität und als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Pathologie in Hamburg ist er seit 1996 an der Universität Rostock wissenschaftlich tätig.