Treffen der bayrischen Pathologen >
< Gewebeinfiltrationsautomat bringt mehr Sicherheit für Patienten
01.12.2011

Der GIST-Preis 2011 geht an einen Schweizer Pathologen


Bern (ots) - Die GIST-Gruppe Schweiz hat zum zweiten Mal den Wissenschaftspreis verliehen. Sie hat damit Prof. Dr. Stephan Dirnhofer ausgezeichnet, der am Institut für Pathologie der Universität Basel wichtige Erkenntnisse zur Entstehung von Gastrointestinalen Strumatumoren (GIST) gewonnen hat...