Erste Ergebnisse des 19. Bundeskongress Pathologie Berlin >
< 19. Bundeskongress Pathologie Berlin 2019
27.10.2019

Forscher entwickeln Landkarte für Krebswachstum


Quelle: Pressemitteilung der Universitätsmedizin Leipzig

Forscher der Universität und des Universitätsklinikums Leipzig haben herausgefunden, dass die Tumorausbreitung und die Gewebeinvasion von Krebszellen anhand der entwicklungsbiologischen Abstammung der Gewebe vorhersagbar sind.

Die Simulationen von Ausbreitungsmustern des Gebärmutterhalstumors und die Analyse von pathologischen Daten lieferte ihnen Ergebnisse, die der vorherrschenden Meinung widersprechen, dass sich Tumore zufällig und nach allen Richtungen gleich ausbreiten. Ihre Erkenntnisse veröffentlichten sie kürzlich in dem renommierten Fachjournal "Scientific Reports".

Lesen Sie hier weiter