95. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Pathologie >
< Pathologie Lahr: mehr Service für elf Kliniken
10.06.2011

Das 47 Mio. Franken teure Labor St. Gallen ist bezugsbereit


Auf dem Areal des Kantonspital St. Gallen ist nach zweieinhalb Jahren Bauzeit der Neubau für die Institute Pathologie und Rechtsmedizin eingeweiht worden. Das Bauwerk behebt räumliche und technische Defizite, garantiert optimale Abläufe und ermöglicht den Einsatz moderner Technologien.