Mehr als 108.000 Menschen in NRW an Krebs erkrankt >
< Neue S3 - Leitlinie Malignes Melanom
09.08.2018

Höchste diagnostische Genauigkeit bei Hautbiopsien erreichen


Quelle: gelbe Liste online, 7. August 2018

Hautbiopsien sind unkompliziert und das Ergebnis kommt relativ schnell. Forscher fassten zusammen, was bei der Wahl des Biopsiegebietes, der Durchführung und der Verarbeitung des Biopsats zu beachten ist, um eine optimale Genauigkeit zu erreichen.

Für ein effizientes Ergebnis einer Hautbiopsie sind das optimale Entnahmeareal, die Entnahmetechnik, der Zeitpunkt der Biopsie, die Menge des entnommenen Gewebes und deren Handhabung sowie dessen Verarbeitungstechnik entscheidend.

Für den Dermato-Pathologen sind die klinischen Angaben im Pathologie- Anforderungsformular und digitale Fotografien der Läsion wichtige Informationen zur Diagnose.

Lesen Sie hier weiter